Chrischona-Webtool: Service für Gemeinde-Webseiten

Logo Chrischona-Webtool

Mit dem Chrischona-Webtool online gut aussehen

  • Chrischona ist online und nutzt dafür das Chrischona-Webtool: Die Internetseiten von Chrischona International Opens internal link in current windowwww.chrischona.org und vom Theologischen Seminars St. Chrischona Opens external link in new windowwww.tsc.education sind damit gestaltet.
  • Sie bieten viele Informationen in ansprechender Form und sind auf die Erfordernisse des Web 2.0 gut eingestellt. Beispielsweise können Seitenbesucher nun besser mit sozialen Netzwerken, wie Facebook, interagieren.
  • Eine wichtige Innovation ist das responsive Webdesign. Die neuen Internetseiten passen sich dadurch selbstständig an die richtige Grösse des Geräts an, mit dem sie aufgerufen werden, z.B. Smartphone, Tablet, Notebook.

Webtool für jede Chrischona-Gemeinde

  • Möglich macht das ein modernes Inhaltsverwaltungssystem namens TYPO3. Die Kommunikation von Chrischona International arbeitet damit bereits seit Sommer 2012 erfolgreich. Die Mitarbeiter entwickeln die Internetseiten stetig weiter.
  • Chrischona International bietet das Webtool jeder Chrischona-Gemeinde an. Ihre Gemeinde kann vom Know-how des internationalen Chrischona-Verbandes profitieren.
  • Der Wiedererkennungswert des Webtools ermöglicht zusätzlich ein einheitliches Auftreten aller teilnehmenden Chrischona-Gemeinden. Chrischona International hilft Ihnen, Ihre Internetpräsenz innovativ zu gestalten und die Chancen des Internets für Ihre Gemeinde besser zu nutzen.


Kosten des Chrischona-Webtools

  • Es fallen einmalige Kosten von CHF 1200.- (+8% MwSt) für den Grundaufbau einer Gemeinde-Internetseite mit dem Chrischona-Webtool an. Diese Kosten muss die jeweilige Gemeinde tragen.
  • Alle Kosten, die über den Grundaufbau des Chrischona-Webtools hinausgehen, werden nach Aufwand verrechnet. Das betrifft Weiterentwicklungen, die nicht durch die Gemeinde erstellt werden, etwa einen internen Bereich oder einen FTP-Zugang. Das betrifft aber auch Folgekosten aufgrund allfälliger unsachgemässer Handhabung durch die Webmaster der Gemeinde.
  • Die Gemeindeverbände Chrischona Schweiz und das Chrischona Gemeinschaftswerk Deutschland (CGW) begrüssen es, wenn sich Gemeinden dem einheitlichen Chrischona-Auftritt mit dem Chrischona-Webtool anschliessen. Sie beteiligen sich aber nicht an den Kosten.

Anmeldung Chrischona-Webtool